Tauchsportschule Hunsrück by Marko Blaszczak | Go-Dive.eu

Willkommen bei der Tauchsportschule Hunsrück by Marko Blaszczak. Hier dreht sich alles um das Tauchen. Auf dieser Seite kannst dir hier einen Überblick über unsere Aus- & Weiterbildungspreise verschaffen. In erster Linie sehr viel Spaß und faszinierende neue Erfahrungen! Die ersten Atemzüge unter Wasser , die Bewegung in der Schwerelosigkeit, die Farben – und das alles mit einem sicheren Gefühl. Die Zeit ist reif, um neue Welten zu entdecken! Tauch ein in die faszinierende Unterwasserwelt und komm zu uns und starte noch heute mit dem tauchen – ganz nach dem Motto von PADI GO DIVE!

Unsere Tauchkurse – Abtauchen in neue Dimensionen!

Discover Scuba Diving

Genieße deinen ersten entspannten Pooltauchgang in Emmelshausen im Hallenbad oder in Kastellaun im Injoy. Die komplette Tauchausrüstung wird gestellt und du erhälst noch am gleichen Tag, nach Abschluss des Schnuppertauchkurses dein DICOVER SCUBA BREVET. Ein optionaler Freiwassertauchgang ist nach Absprache möglich. Falls du dann deinen Open Water Diver machen möchtest, wird dir diese Ausbildung schon angerechnet.

Open Water Diver

Werde ein brevetierter Taucher! Nimm am Tauchunterricht teil mit dem PADI Open Water Diver Kurs. Hole dir dein PADI Tauchbrevet. Wenn du schon immer tauchen lernen wolltest, auf der Suche nach neuen Abenteuern bist und die sagenhafte Unterwasserwelt kennenlernen willst: hier beginnt dein Tauchabenteuer. Der PADI Open Water Diver Kurs ist der bekannteste Tauchkurs weltweit und hat bereits Millionen Menschen in das abenteuerreiche Lebensgefühl Tauchen eingeführt.

Der PADI Open Water Diver Kurs ist in drei Abschnitte aufgeteilt:

  1. Wissensvermittlung im Unterrichtsraum, um die Grundlagen des Gerätetauchens zu verstehen
  2. Tauchgänge im Pool , um grundlegende Tauchfertigkeiten zu üben
  3. Tauchgänge im Freiwasser, um die Übungen zu wiederholen und die Unterwasserwelt zu entdecken!

Wenn du bereits Tauchen mit einem Discover Scuba Diving Pogramm ausprobiert hast, werden dir deine gelernten Fertigkeiten vielleicht sogar auf den kompletten PADI Open Water Diver Tauchkurs angerechnet.

Adventure Diver

Der PADI Adventure Diver Kurs – Um es einfach zu beschreiben: (A) Fünf Adventure Dives, davon drei nach deiner Wahl plus Navigation & Tieftauchen ergibt den Advanced Open Water Diver (B) Lernmaterial benötigst du das gleiche wie für einen AOWD. Also für alle bei denen das Thema Zeit und Flexibilität eine große Rolle spielt, ist der Adventure Diver eine gute möglichkein in einzelnen Schritten (Tauchgängen) zum Advanced Oper Water Diver. Ein weiterer großer Vorteil, bei diesem Weg zum AOWD werden die Tauchgänge einzeln berechnet. Zum beginn bekommst du das AOWD Lermaterial. Damit kannst du den Theoriebereich aller Adventure Dives abdecken. Also mit einem Buch bis zum AOWD durchstarten.

PADI Advanced Open Water Diver Kurs

Entdecken und aufregend Neues erleben. Genau darum geht es beim PADI Advanced Open Water Diver Kurs. Und NEIN, du musst nicht „fortgeschritten” sein, um ihn zu absolvieren – der Kurs ist so ausgelegt, dass du ihn gleich nach Abschluss des PADI Open Water Diver Kurses belegen kannst. Der Advanced Open Water Diver Kurs hilft dir, deine Fertigkeiten zu verbessern und so mehr Selbstvertrauen unter Wasser aufzubauen. Dies ist der beste Weg, mehr Tauchgänge zu sammeln und dabei unter Aufsicht deines PADI Tauchlehrers mehr dazu zu lernen.

  • Unterwasser-Navigation
  • Tieftauchen (üblicherweise zwischen 18-30 Metern)
  • Drei weitere Adventure Dives ganz nach deiner Wahl

Kursinhalte PADI Advanced Open Water Diver Kurs

Das Wissen und die Fertigkeiten, die dir der Advanced Open Water Diver Kurs vermittelt, sind von deinen Interessen und deiner Abenteuerlust abhängig. Aber auf jeden Fall lernst du:

  1. Praktische Kenntnisse über das Tieftauchen;
  2. Physiologische Auswirkungen des Tieftauchens;
  3. Verschiedene Möglichkeiten, wie man einen Unterwasser-Kompass verwendet;
  4. Wie man anhand von Flossenschlägen, verstrichener Zeit und visuellen Orientierungshilfen navigiert;
  5. Wie du mit dem Tauchcomputer und elektronischen Tauchgangsplaner (eRDPTM) umgehst;
  6. Und viel, viel mehr, abhängig von den Abenteuertauchgängen, die du wählst.


Unsere Spezialkurse

In Spezial Kursen von PADI kannst du deine eigenen Interessen weiter vertiefen, indem man unter der Anleitung eines PADI Specialtie Instructor  Tauchtheorie und Tauchpraxis vermittelt bekommt.  

Enriched Air Diver (Nitrox)

Der PADI Kurs Enriched Air Diver ist der beliebteste PADI Specialty Kurs. Der Grund für seine grosse Beliebtheit liegt auf der Hand: Tauchen mit Enriched Air NITROX ermöglicht dir längere Nullzeiten. Das heisst, du kannst mehr Zeit unter Wasser verbringen, gerade bei Wiederholungstauchgängen.

Deep Diver (Tieftauchen 30 – 40 m)

Nachdem du deine ersten Tauchgänge gemacht hast, wirst du bald den Wunsch verspüren, ein bisschen tiefer zu tauchen. In den Tiefen liegt etwas Aufregendes und Mysteriöses, das Taucher magisch anzieht. Dieser Kurs ist deswegen so interessant, weil du die Gelegenheit bekommst, in grössere Tiefen vorzudringen. Du lernst Techniken, um in Tiefen zwischen 18-40 Metern zu tauchen, Überlegungen zur angebrachten Tauchausrüstung für das Tieftauchen sowie erfahrung in Planung und Organisation sowie Durchführung von mindestens vier Tieftauchgängen unter der Aufsicht deines PADI Tauchlehrers.

Diver Propulsion Vehicle (Scootertauchen)

Mit Unterwasser-Scootern kannst du in kürzester Zeit viel Landschaft unter Wasser sehen. Sie ziehen dich durchs Wasser, ohne dass du mit den Flossen schlagen musst. Ob du einen Tauchgang von Land oder vom Boot aus machst: mit einem Unterwasser-Scooter kannst du viel mehr sehen und hast dabei einen Mordsspass. Du lernst: (A) Tauchgangsplanung mit dem Unterwasser-Scooter, Verfahren, Techniken, Probleme und Risiken. (B) Überlegungen zur geeigneten Tauchausrüstung. (C) Taucher-Benimmregeln und wie man Beschädigungen an der zerbrechlichen Unterwasserwelt vermeidet.

Dry Suit Diver (Trockentauchen)

Trockentauchanzüge lassen dich grössere Tauchherausforderungen annehmen und verlängern obendrein die Tauchsaison. Wenn du die richtige Einstellung zum Tauchen in kalten Gewässern hast, kannst du den Jahreszeiten trotzen und die Vorteile einer weitaus besseren Sicht in den Wintermonaten nutzen – gerade bei Tauchplätzen auf dem Festland wie zum Beispiel in Steinbrüchen, Seen, Höhlen und vielem mehr. Als Trockentaucher bist du bestens ausgerüstet, um an den unglaublichsten Tauchplätzen der kühleren Regionen der Welt zu tauchen, die man auch in den wärmeren Monaten meistens mit einem Trockentauchanzug geniesst.

Night Diver (Nachttauchen)

Bei Sonnenuntergang legst du deine Tauchausrüstung an, setzt deine Tauchermaske auf und nimmst deinen Atemregler in den Mund. Noch ein tiefer Atemzug, und du machst einen grossen Schritt vom Boot – in die nächtliche Unterwasserwelt. Obwohl du dieses Riff schon oft gesehen hast, tauchst du dieses Mal in eine gänzlich neue Welt ein und siehst, wie das Riff im Licht deiner Taucherlampe zu neuem Leben erwacht. Du wirst Folgendes lernen: (A) Planung und Organisierung eines Nachttauchgangs, Verfahren, Techniken und potenzielle Probleme (B) Wie du deine Tarierung bei Nacht kontrollierst. (C) Ein- und Ausstiege sowie Unterwasser-Navigation bei Nacht (D) Du triffst in der Nacht auf andere Meeresorganismen als bei Tag, da viele der Pflanzen und Tiere nur nachts aktiv werden

Search & Recovery (Suchen & bergen)

Drift Diver  (Strömungstauchen)

Underwater Navigator (Navigation)

Ice Diver (Eistauchen)

Peak Performance Buoyancy

Projekt Aware / Aware Coral Reef

 


Preise der Tauchsportschule Hunsrück by Marko Blaszczak

 Dicover Scuba Diving ( Schnuppertauchen)

 Open Water Diver  /  eLearning

Adventure Dive

 Advanced Open Water Diver / eLearning

Rescue Diver

Specialtie Kurse / eLearning

z.B. Nitrox

 Divemaster

 Kurspreis

39,-

319,-

je 50,-

239,-

 399,-

99,-

auf Anfrage

 Lehrmaterial /

oder Zugang eLearning auf Anfrage

inklusive

 49,- Computer

wie AOWD

 79,-

95,- Kitl

39,- €

auf Anfrage

 

Alle anderen Preise der verschiedenen Kurse auf Anfrage.   0151 / 21 22 00 71 oder marko@go-dive.eu . Eintrittsgebühren Pool und Freiwasser sind im Kurspreis nicht enthalten. Die Brevetierung wird bei jedem Kurs extra mit 35,- € berechnet.

Anmeldung, Infos und mehr

Bei Fragen rund um die Tauchausbildung haben wir für Dich den direkten Kontakt: 

Du erreichst Marko:


Das kleine Taucher-„Facebook“ – Dive Buddy finden …

Hier kannst du dich mit Anderen zum Tauchen verabreden. Du kannst neue Kontakte knüpfen, dich über geplante Kurse und andere Termine informieren. –> zum „Dive Buddy“

Fahrschule und Wassersportschule Blaszczak im Hunsrück

Nimm Kontakt zu uns auf!