PKW mit Anhänger

Autoführerscheine , Führerschein Kraftfahrzeuge ,

PKW mit Anhänger


Fahrschule Blaszczak – Auto mit Anhänger Führerschein

Der Führerschein Auto mit Anhänger ist die Ergänzung für alle, denen die relativ leichten Anhänger der Klasse B nicht genügen. Der Führerschein der Klasse BE wird allgemein auch als Anhängerführerschein bezeichnet. Sie dürfen mit dem normalen Führerschein der Klasse B zwar auch Anhänger ziehen, jedoch sind die Grenzen hier recht schnell erreicht. Grundsätzlich können Sie davon ausgehen, dass wenn Sie Pferdeanhänger, größere Wohnwagen oder auch Autotransportanhänger ziehen wollen, wahrscheinlich einen Führerschein der Klasse BE benötigen.

Der BE Führerschein ist zu empfehlen, wenn man ihn tatsächlich benötigt. Hat man bereits den Führerschein der Klasse B, so kann der Führerschein Auto mit Anhänger einfach nachgeholt werden. Unsere Fahrschule Emmelshausen und Fahrschule Kastellaun hilft Ihnen die Führerschein Klasse BE so schnell wie möglich in den Händen zu halten.

Die Praxisstunden der Fahrschule Blaszczak

In den Fahrstunden vermitteln wir Ihnen die Fähigkeit zum Auto fahren mit Anhänger. Diese werden in nachfolgenden Fahrschulstunden weiter vertieft. Wie viele Fahrstunden Sie bis zur Führerscheinprüfung benötigen, ist abhängig von Ihren persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt. Wir helfen Ihnen dabei und unterstützen Ihre Fähigkeit.

Ausbildung für die Klasse BE

Die Anzahl der Übungsfahrten inklusive der Grundfahraufgaben wie Rückwärtsfahren und Rangieren ist von den persönlichen Fähigkeiten und Lernfortschrittes des Fahrschülers abhängig. Der Fahrlehrer spricht mit dem Fahrschüler ab, wann die Vorstellung zur praktischen Prüfung erfolgt.

Sonderfahrten: 5 Pflichtfahrten á 45 Min., davon:

  • 3 Überlandfahrten (Landstraße),
  • 1 Autobahnfahrt und
  • 1 Beleuchtungsfahrt bei Nacht oder Dämmerung.

Sie haben Fragen zum Autoführerschein mit Anhänger oder möchten sich gleich anmelden, dann nutzen Sie unser Formular.

Klasse BE – PKW mit Anhänger

Der Erwerb der Klasse BE setzt voraus, dass der Bewerber die Fahrerlaubnis Klasse B entweder schon besitzt oder, bei paralleler Ausbildung in B und BE, die Voraussetzungen für die Klasse B erfüllt hat (abgeschlossene Fahrschulausbildung der Klasse B)

Erklärung zum Fahrzeug mit Anhänger Führerschein Klasse BE

Bei dem normalen Autoführerschein Klasse B dürfen Anhänger bis zu 750 kg zulässigem Gesamtgewicht mitgeführt werden. Ein Anhänger über 750 kg zulässigen Gesamtgewicht dar nur mitgeführt werden, wenn die Kombination aus Auto und Hänger 3500 kg zulässige Gesamtmasse nicht übersteigt. Die Leermasse des ziehenden Fahrzeugs muss in diesem speziellen Fall jedoch größer sein, als die zulässige Gesamtmasse vom Anhänger.

In der Klasse BE, Auto mit Anhänger sind Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger oder Sattelanhänger bestehen zugelassen, sofern die zulässige Gesamtmasse des Anhängers oder Sattelanhängers 3500 kg nicht übersteigt.

Wir bilden auch folgende Führerscheine in Emmelshausen sowie Kastellaun im Hunsrück aus:

 

infoblatt-fuehrerschein-klasse-be

Download Datenblatt Führerschein Klasse BE

Jetzt Angebot für PKW mit Anhänger anfordern!
Wann & Wo

Hunsrück

Führerschein PKW mit Anhänger

Fahrschule Hunsrück

Geschäftsführung Fahrlehrer aller Klassen und Ausbildungsfahrlehrer

Edmund Blaszczak

Geschäftsführung Fahrlehrerin Klasse B, Klasse A und Stapler

Steffi Höseler Blaszczak

Fahrlehrer Klasse B

Helmut Reiß

Fahrschule und Wassersportschule Blaszczak im Hunsrück

Nimm Kontakt zu uns auf!